Follow:
Tutorials

How to: Contour and Highlight

Guuuuten Moooorgen ihr Wunderhübschen!
Heute ist Muttertag, nicht vergessen! 😉 Was macht ihr denn schönes an diesem Sonntag? Ich habe eben ein paar Bilder bearbeitet und schreibe jetzt diesen Post über meine Contour und Highlight Routine für euch. Ich wende diese Technik nicht jede Tag an, denn das ist mir viel zu aufwendig. Es dauert nämlich eine Weile bis ich so aussehe, wie auf den Fotos. Trotzdem mag ich diesen Look besonders zum Ausgehen oder aber natürlich auch für Bilder und mache mir dann auch gerne die Mühe. Wie’s geht seht ihr auf dem Foto mit den komischen Linien weiter unten 😉 und die Anleitung dazu findet ihr, wenn ihr auf „weiterlesen“ direkt unter diesem Bild klickt.
Viel Spaß und Erfolg beim Nachschminken!
Zeigt mir eure Ergebnisse auch auf  Instagram und benutzt dafür meinen Hashtag #elenasmakeup.
Ich wünsche euch einen ganz tollen Sonntag!
How to: Meine Contour & Highlight Routine

 

Weitere Infos  und Bilder:

Und so geht’s:

Braun gestrichelte Partien: Diese Bereiche werden mit einem matten Produkt dunkel konturiert und gut verblendet, diese Bereiche des Gesichts werden dadurch zurückgenommen. Die Wangenkontur setzt ihr am besten direkt unter eurem Wangenknochen an, den fühlt ihr wenn ihr leicht mit dem Pinsel oder Finger in die Wange drückt.

Hell gestrichelte Partien: Diese Bereiche werden mit einem matten Produkt hell konturiert, das hat den Effekt, dass diese Bereiche eures Gesichtes hervorgehoben werden.

Kleine Sternchen: Diese Punkte sind die gesetzten Highlights. Sie geben dem ganzen einen schönen Glanz und lassen diese kleinen Bereiche extra Strahlen. Vorsichtig, hier kann es schnell „too much“ werden. Lieber vorsichtig beginnen und ggf. mehr Produkt auftragen.


Produkte:
Ihr könnt mit cremigen Produkten z.B. speziellen Konturkits arbeiten, mit Concealer oder Foundation oder ihr benutzt Puderprodukte, z.B. Konturkits, Gesichtspuder, Bronzer, (auch matter Lidschatten funktioniert), das ist Geschmackssache.
Für die Highlights gibt es spezielle Creme- oder Puderhighlighter oder ihr benutzt einfach einen schimmerigen hellen Lidschatten.
Wichtig ist, dass das Produkt für die hellen Bereiche ein bis zwei Nuancen heller als eure Foundation ist und das Produkt für die dunkleren Partien dementsprechend ein bis zwei Töne dunkler. Die Produkte, die ich häufig benutze findet ihr hier aufgelistet.

Cream Highlight & Contour:

  • NYX HD Concealer 01 Porcelaine & 07 Tan / Bronzé
  • CATRICE Allround Concealer Palette
  • Auf dem Foto: COVERFX Contourkit N Medium

Puderprodukte:

  • MAYBELLINE Super Stay 24h Puder – 40 Fawn
  • MANHATTAN 2 in 1 perfect teint powder&makeup 17 Rose
  • CATRICE deep bronze 020 matt Bronzing Powder
  • CATRICE Sun Glow Powder 010 Shimmering Bronze
  • P2 matter Lidschatten – brown delight
  • P2 Glow up! Highlighter eyes+cheeks  

Merken

Merken

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

6 Comments

  • Reply BeTrendy BeYourself

    Huhu!
    Ein toller Blog, unglaublich interessant. Du hast nun eine Leserin mehr!

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    Mai 12, 2015 at 5:52 pm
  • Reply Elena'S Makeup

    Thank you so much! <3

    Mai 11, 2015 at 6:08 pm
  • Reply Kiss & Make-up

    You did an incredible job! Your skin looks positively radiant! And flawless, too.

    Mai 11, 2015 at 3:26 pm
  • Reply Elena'S Makeup

    Ohhh vielen Dank meine Liebe! Das geht ja runter wie Butter 😉 und freut mich sehr!
    Ich versuche immer auch etwas preiswertere Produkte zu testen, denn die können oft auch eine Menge! Außerdem finde ich, sollte man ein tolles Make-up auch mit weniger Budget hinbekommen können und ich kann mir auch keine Unmengen von dem teuren Zeug leisten 😉 Hab einen schönen Sonntag!
    Viele Grüße Elena

    Mai 10, 2015 at 7:54 pm
  • Reply Melle Jax

    Wow, du siehst einfach toll aus und du hast dich wundervoll geschminkt! Was ich auch bewundernswert finde ist, dass du fast nur Drogerieprodukte bzw preiswerte Produkte verwendet hast! So eine bildhübsche Frau<3!!!!
    Toller Post<3
    Xx Melle

    Mai 10, 2015 at 1:58 pm
  • 1 2

    Leave a Reply